Publikationen 2017

Anhebung der Anwärter/innenbezüge bei den Feuerwehren in NRW

Anhebung der Anwärter/innenbezüge bei den Feuerwehren in NRW

05.04.2017, Landtag NRW beschließt die Erhöhung der Anwärterbezüge!

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Unsere jahrelangen Bemühungen für Anwärterinnen und Anwärter im Feuerwehrdienst wurden von Erfolg gekrönt.

Wir möchten uns ausdrücklich bei den Vertretern des Innenausschuss der SPD im Landtag unter Leitung von Thomas Stotko bedanken, die in Zusammenarbeit mit der ver.di Fachgruppe Feuerwehr ein herausragendes Ergebnis erarbeitet haben.

Es ist nicht nur bei lobenden Worten geblieben, sondern es folgen nun auch Taten.

Eine starke Anerkennung unserer Arbeit!

Im Einzelnen bedeutet dies:

Alle Anwärter/innen im Feuerwehrdienst in NRW bekommen rückwirkend zum 01.04.2017 eine 90%ige Anhebung der Bezüge.

Für die ver.di Fachgruppe Feuerwehr ist dies Ansporn genug, jetzt weiter in Verhandlungen über Anwärter/innen im gehobenen und höheren Dienst zu treten.

Es gibt noch viel zu tun!

 

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Jetzt Mitglied werden!

 

Herzliche Grüße

Edgar Stary                                                    Ortwin Bickhove Swiderski

Vors. ver.di Fachgruppe Feuerwehr NRW     Fachgruppenleiter ver.di Fachgruppe Feuerwehr