Publikationen 2016

Erdrutschartiger Wahlsieg in Köln und ein erfolgversprechender …

Erdrutschartiger Wahlsieg in Köln und ein erfolgversprechender Beginn in Aachen

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Die ver.di Fachgruppe Feuerwehr Köln hat bei der örtlichen Personalratswahl ihr Sitzverhältnis erheblich verbessern Können. Die seit Jahren konsequente und erfolgreiche Arbeit trägt weiter ihre Früchte. 

Von 13 Vertretern  werden zukünftig

bei den Beschäftigten ver.di 3 und Komba 0

und bei den Beamt/innen ver.di 7 und Komba 3 ihre Arbeit aufnehmen, und werden die, mit dem großartigen Wahlerfolg verbundene Erwartung auch in Zukunft erfüllen. Eine großartige Mannschaft.

Herzlichen Glückwunsch nach Köln!

In Aachen ist zum ersten Mal eine ver.di Fachgruppe bei den Wahlen für den örtlichen Personalrat Feuerwehr angetreten. Von 9 Sitzen wurden auf Anhieb 3 geholt. Ein toller Erfolg einer engagierten ver.di Fachgruppe Feuerwehr. Mit dem Ergebnis sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche, zukünftige Arbeit erreicht. Neue Projekte warten und werden vom ganzen Land unterstützt.

Herzlichen Glückwunsch nach Aachen!  

Viele gute Ergebnisse in diesem Land wurden auch durch den Zusammenhalt in der ver.di Fachgruppe Feuerwehr NRW erreicht. Wir werden in Zukunft unseren engen Kontakt zu Entscheidungsträgern im Land und in den Kommunen weiter ausbauen und die Bezirke unterstützen.

Gemeinsamkeit macht stark!

Wer dem folgen kann, meldet sich einfach bei uns und macht mit!

Glück auf!

Edgar Stary           Ortwin Bickhove-Swiderski

Vors. ver.di Fachgruppe Feuerwehr NRW

ver.di Fachgruppenleiter Feuerwehr NRW