Publikationen 2016

Wahlsiege in Hagen, Bielefeld und Essen!

Wahlsiege in Hagen, Bielefeld und Essen!

Erfolgreiche Arbeit wird fortgesetzt!

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Bei den bisher durchgeführten Personalratswahlen konnte die ver.di Fachgruppe Feuerwehr einige großartige Erfolge verzeichnen.

Für uns war es wichtig, nicht den Gegner zu verunglimpfen, sondern klarzustellen, dass eine Zersplitterung in viele Vertretungen uns in unseren berechtigten Forderungen nicht weiter bringt.

Dies ist uns gelungen!

In Hagen konnte unser Kollege Thomas Eckhoff (BF Hagen) den Wahlerfolg damit krönen, dass er sich zukünftig als Personalratsvorsitzender noch stärker für die Kolleg/innen engagieren kann.

Der Kollege Hartmut Thiede aus Bielefeld ( BF Bielefeld) vermeldet für die Beamt/innen einen großartigen Wahlerfolg mit 62,7% für ver.di.

Im zukünftigen Personalrat sind 4 ver.di Vertreter/innen und 2 Komba

Vertreter/innen. Die DFeuG geht leer aus.

Unser Kollege Thomas Wiegel aus Essen (BF Essen) berichtet, dass bei den Beamt/innen der Wahlerfolg von ver.di um 15% gesteigert werden konnte. Mit jetzt 69,0% kann man eine erfolgreiche Arbeit weiterführen.

Besonders erfreulich aus unserer Sicht ist, dass die DFeuG ihren Sitz im zukünftigen PR verloren hat.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die an diesen Erfolgen mitgearbeitet haben.

Dies soll auch nach dem Erfolg in Bochum ein Ansporn für alle weiteren Standorte in NRW sein, unseren Vertretern der ver.di Fachgruppe Feuerwehr ihre Stimme für eine weitere erfolgreiche, aber auch durchaus mühevolle Arbeit zu geben.

Es gibt noch viel zu tun!

Packen wir es an, gemeinsam!

Jetzt Mitglied werden und mit daran arbeiten, die Arbeitsbedingungen unserer Feuerwehrkolleg/innen auf allen Ebenen zu verbessern.

 

Beste Grüße

 

Edgar Stary                                   Ortwin Bickhove- Swiderski

 

Vors. ver.di Fachgruppe Feuerwehr NRW     

Fachgruppenleiter ver.di Fachgruppe Feuerwehr NRW